Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten werden von uns nur zur Auftragsabwicklung und der Pflege der Kundenbeziehung genutzt. Diskretion und Vertraulichkeit sowie die strikte Beachtung der geltenden Datenschutzbestimmungen sind für uns selbstverständlich. Eine Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte ohne vorherige schriftliche Genehmigung ist ausgeschlossen.

Bei jedem Zugriff auf unser Internetangebot und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert.

Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:
Name der abgerufenen Datei,
Datum und Uhrzeit des Abrufs,
übertragene Datenmenge,
Meldung, ob der Abruf erfolgreich war,
IP-Adresse des anfordernden Rechners,
die vom anfordernden Rechner gewünschte Zugriffsmethode/Funktion,
eine Beschreibung des Typs der verwendeten Webbrowsers.

Diese Daten werden für statistische Zwecke sowie zur Behebung von technischen Problemen ausgewertet. Es erfolgt keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.

Die Weitergabe dieser Daten an Dritte (z. B. Kooperationspartner, Dienstleister, Erfüllungsgehilfen) erfolgt nur, soweit dies für die vorgenannte eigene Zwecke durch uns erforderlich ist. Bei der technischen Durchführung der Datenverarbeitung bedienen wir uns teilweise externer Dienstleister. Wir gewährleisten die vertrauliche Behandlung der erhobenen Daten. Bei Weiterleitung der Kundendaten an Dritte (Kooperationspartner, Erfüllungsgehilfen, Dienstleister) werden diese zur Beachtung datenschutzrechtlicher Bestimmungen verpflichtet. Diese Pflicht besteht auch nach Beendigung des jeweiligen Vertrages fort.