Auf ein Wort

Die Zeit, als vier Polizeibeamte mit zwei Transportern in die Ukraine gefahren sind, um dort einfach nur zu helfen, sind vorbei. Wir haben uns seit 1998 entwickelt und nutzen auch das Medium Internet, um uns bekannter zu machen.

Hier entsteht ein Portal für alle Interessierten und eine Informationsfläche für unsere Mitglieder. Der Zweck des Vereins ist die Förderung der Interessen der Menschen in Osteuropa, insbesondere durch humanitäre Transporte in die Ukraine.