Kleiner Rückblick

Auch an uns gehen die Zeiten von Corona nicht spurlos vorbei. Fast zur Untätigkeit verurteilt, geht das Vereinsleben eingeschränkt weiter. Unsere Aktionen belaufen sich derzeit auf die Einlagerung von Hilfsmaterialien sowie die Abholung von Sachspenden. Hilfsfahrten in die Ukraine finden bis auf Weiteres, zu unserem Bedauern, leider nicht statt. Um trotzdem das Interesse nicht zu verlieren , haben wir ein paar Fotos unserer Hilfsreisen zusammengestellt.

Tue Gutes und sprich darüber “ diesen Spruch haben wir uns auf die Fahne geschrieben und handeln danach. Die Bilderreihe hätte endlos sein können, soviele Hilfsaktionen, netten Gesprächen, schöne Erlebnisse, entstandene Freundschaften aber auch Rückschläge, Pannen und die ein oder andere Enttäuschung, machen das Vereinsleben aus. Aus jeder Situation gehen wir gemeinsam gestärkt hervor und so werden wir auch dieses “ Corona “ hoffentlich unbeschadet überstehen und uns nach dieser Zeit um unsere eigentliche Aufgabe kümmern können – Hilfe für bedürftige Menschen in nah und fern.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.