Tag der offenen Tür

Heute, am 9.12. luden wir in unserem Lager in Aspenstedt zum Tag der offenen Tür recht herzlich ein. Die Vorbereitungen zu diesem Event waren schon von langer Hand vorbereitet. So wurden in unserem Lager Stände mit allerlei Sachen zum Verkauf vorbereitet. Kaffee und selbst gebackener Kuchen gehörten ebenfalls zur Ausstattung unserer Veranstaltung. Ab 10.00 Uhr war unser Lager mit interessierten Leuten aus Aspenstedt dicht umringt. Viele kamen aus Neugier, andere kamen mit bestimmten Vorstellungen. Nachdem unsere Pilzpfanne und der Getränkewagen auf aktiv gesetzt wurden, gab es auch dort schon die ersten Nachfragen nach kulinarischen Erzeugnissen. Glühwein wurde aufgrund der Wetterlage ein Verkaufsschlager. Wieder wurden interessante Gespräche geführt und auch der Ortsbürgermeister von Aspenstedt nahm an regen Diskussionen teil. Im laufe des Tages war es ein ständiges kommen und gehen von vielen interessierten Menschen. Der gemütliche Teil fing dann am späten Nachmittag mit Kaffee und Kuchen an. All unseren fleißigen Helfern und Helferinnen hier ein herzliches Dankeschön für Eure Unterstützung.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.